Die eheliche Liebe

Oper.


Text

Joseph Ferdinand SONNLEITHNER, Georg Friedrich TREITSCHKE


Musik

Ludwig van BEETHOVEN


Uraufführung: 23. Mai 1814, Wien, Kärntnertortheater.

PERSONEN

Beschreibung, Name
[Sex]
 Stimmlage
[Mitwirkende, Sex]
 

Don Fernando

Minister   [ ♂ ]

 

Bariton
[ Ignaz Saal,  ♂ ]

 

Don Pizarro

Gouverneur eines Staatsgefängnisses   [ ♂ ]

 

Bariton
[ Johann Michael Vogl,  ♂ ]

 

Florestan

ein Gefangener   [ ♂ ]

 

Tenor
[ Julius Radichi,  ♂ ]

 

Leonore

seine Frau unter dem Namen Fidelio   [ ♀ ]

 

Sopran
[ Anna Milder-Hauptmann,  ♀ ]

 

Rocco

Kerkermeister   [ ♂ ]

 

Bass
[ Carl Weinmüller,  ♂ ]

 

Marzelline

seine Tochter   [ ♀ ]

 

Sopran
[ Anna Bondra,  ♀ ]

 

Jaquino

Pförtner   [ ♂ ]

 

Tenor
[ Joseph Frühwald,  ♂ ]

 

Erster Gefangener

  [ ♂ ]

 

Tenor
[ ?,  ♂ ]

 

Zweiter Gefangener

  [ ♂ ]

 

Bass
[ ?,  ♂ ]

 


Wachhauptmann. Offiziere. Soldaten. Staatsgefängene. Volk.


 


Ort
Spaniches Staatsgefängnis, einige Meilen von Sevilla enfernt.
Zeit
18. Jahrhundert.

 

Erster Aufzug Zweiter Aufzug

• • •

Text PDF Vermindert